13. November 2016

XXL mit Schnee

Es ist wahrscheinlich schon zwanghaft, jedes Jahr die Laufbilder im ersten Schnee zu zeigen. Diesmal führte uns Gunter bei seinem XXL wieder über Tambach bis kurz vor den Rennsteig. Bei ca. 500 m NN am Hainfelsen war es noch ziemlich schneefrei.

Hainfelsen bei Finsterbergen - in der Ferne die weißen Höhen
In der Nähe des Nesselberghauses bei ca. 650 m NN war dann schon eine geschlossene Schneedecke. Da hätte man auch die Langlaufski nehmen können und wäre nicht der Erste, wie die Spuren verrieten.

Fast ein bißchen dünn angezogen
Jens hat das schönste Schneebild gemacht
Auch wenn diesmal die Gruppe erstaunlich moderat unterwegs war, kürzte ich mit einigen ab und ersparte mit 4 km und ca. 150 Hm. Aber 30 km mit 700 Höhenmeter sind im November auch genug.

Kommentare:

deichlaeufer hat gesagt…

Schon schön das letzte Bild, will ich aber trotzdem nicht ;-)

lizzy hat gesagt…

ich dagegen hätte nix dagegen ;)