19. März 2015

Frühling

Nur um den Blog nicht verweisen zu lassen: Die fast sechswöchige Laufpause ist noch nicht ganz weggesteckt und ich bin noch recht lahm. Die Beine fühlen sich noch nicht wieder locker an.
Die langen Läufe gehen inzwischen wieder bis 27 km, fallen aber noch schwer.
Also eigentlich ist es der typisch Märzzustand, nur noch etwas schlechter.

Die Bilder stammen vom Geraradweg, an dem es sicher bald grüner wird.



Kommentare:

Lauf Markus hat gesagt…

27 Kilometer spulen nur die wenigsten locker ab. Von daher kann es ja garnicht so schlimm bei dir sein ;)

ultraistgut hat gesagt…

Warum kommt mir das alles so bekannt vor ?

Hab' Geduld - es wird - versprochen !!