3. Januar 2010

Weil ich Schnee so liebe...


.. gibt es wieder Winterbilder.
Die ersten beiden Bilder stammen von einer kleinen Skitour auf meiner Standardlaufstrecke. Das war eine Premiere







Auch die Strecke des Supermarathons auf dem Rennsteig sieht auf Skiern bei Neuschnee toll aus.

Kommentare:

Martin hat gesagt…

Wenn ich unsere kümmerlichen 0.5 Zentimeter Schnee hier sehe, werde ich schon neidisch. Irgendwie soll es nicht klappen!

daniel hat gesagt…

na das ist doch schick. langlaufen hat schon was, vielleicht steige auch mal in diesem bereich ein. müsste doch ne prima abwechslung sein und sicherlich nicht weniger anstrengend.

lg
daniel

Jörg hat gesagt…

@ Martin: viel mehr ist es hier im Vorland des Thüringer Waldes auch oft nicht.
@Daniel: Ja, es macht Spaß und mit dem Naturerlebnis ähnelt es dem Laufen,

Anett hat gesagt…

Ich laufe auch sehr gerne im Schnee. Und dieses Mal sieht es wie bei euch auf dem Rennsteig aus.
Gesundes neues Jahr wünsche ich dir noch.

Katrin hat gesagt…

Hallo Jörg, Schnee ist etwas wunderschönes :-). Ich hab ihn auch sehr gern. Bei uns liegt im Moment mal richtig viel davon( zumindest für unsere Verhältnisse).
LG Katrin

ultraistgut hat gesagt…

Weil ich Schnee so liebe..............

Danke, gleichfalls - schööööööööööön , einfach nur scöööööööööööööööön !

weinbergschnecke hat gesagt…

Ich möchte bitte auch Schnee - könntest du was "rüberbeamen"? ;)

Sieht toll aus, vielen Dank für die Bilder! Un ein gutes und erfolgreiches Laufjahr 2010!

Anne

lizzy hat gesagt…

Ich wünsch' dir auch ein tolles 2010 und allzeit (mindestens) ein paar Handbreit Schnee unter den Brettern ;o)

Alex hat gesagt…

Es ist traumhaft, im Winter durch den verschneiten Thüringer Wald zu laufen. Ich freue mich jedes Jahr darauf.

Das einzige, was mich stört, sind die vielen Skifahrer, die mir jedes Jahr dieselbe Frage zurufen: "Du hast wohl deine Skier vergessen?"